visit tracker on tumblr
Zu Gast in SHG Steyr: Psychiaterin Dr. Eva Maria Handl | Das Neueste bei pro homine 2016

Zu Gast in SHG Steyr: Psychiaterin Dr. Eva Maria Handl

image Psychiaterin Dr. Handl in der SHG Steyr
Die Steyrer Selbsthilfegruppe lud am 8. Februar über Vermittlung von Peer-Beraterin Ilse Ahammer einen besonderen Gast ein: Frau Dr. Eva Maria Handl, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutin in Ausbildung, die ab April die Kassenverträge von Dr. Bonelli übernimmt, der in Pension geht.

Über ein Dutzend Teilnehmer wartete gespannt und neugierig auf die „neue Psychiaterin“ in Steyr, der ein sehr guter Ruf vorauseilt. Und sie wurden nicht enttäuscht. Frau Dr. Handl stellte sich vor und schilderte ihren beruflichen Werdegang. Nach Erläuterung des „Drei-Säulen-Modells“ bei der Behandlung von Depressionen beantwortete sie eine Stunde lang eingehend die vielen Fragen der Teilnehmer wie etwa richtige Tabletteneinstellung, Entstehung von Depression, Umgang mit Angst, Schlafstörungen, Medikamenten-Reduktion, Einsamkeit u.v.m. Es entstand eine angeregte Diskussion. Und die Zeit verging viel zu schnell.

image
Zum Abschluss empfahl Frau Dr. Handl, sich untereinander in der Gruppe liebevolle Rückmeldungen zu geben. Gute Beziehungen seien gerade bei Depression sehr wichtig und können heilsam sein. Die Fachärztin zeigte sich beeindruckt von der guten Atmosphäre und der langen Existenz der SHG Steyr (heuer sind es bereits 20 Jahre). Gerne wird sie unsere Selbsthilfegruppe ihren Patienten empfehlen.

Pro homine Obmann Mag. Ewald Kreuzer, der diesen Gruppenabend leitete, bedankte sich bei unserem sympathischen Gast für den freundlichen Besuch und überreichte Frau Dr. Handl als kleines Dankeschön ein Blumenarrangement.

Bericht: Ilse Ahammer (Fotos), Ewald Kreuzer
TeleportSocial

blog comments powered by Disqus