visit tracker on tumblr
Im Tal der Feitelmacher | Ereignisse 2012

Im Tal der Feitelmacher

image
Der Ausflug des Vereins führte uns diesmal ins „Tal der Feitelmacher“, das heißt ins schöne und enge Tal des Trattenbachs. Nicht weit weg von Steyr gelegen, gab es in diesem Ort jahrhundertelang eine blühende Kleinindustrie: das Herstellen von Taschenfeiteln. Auch heute noch werden in einem Schaubetrieb bzw. in echten Betrieben noch Taschenmesser erzeugt. Unter welchen harten Bedingungen das vor Jahrhunderten vor sich ging, davon konnten wir uns bei einer über zweistündigen Führung durch das Dorf und die diversen Betriebe ein gutes Bild machen. Am Ende konnten sich alle, die wollten, noch selbst einen Feitel zusammenstellen und die letzten Handgriffe dazu verrichten.

Der Einladung an die Selbsthilfegruppen in Linz, Wels und Steyr waren 25 Personen gefolgt. Teilnehmende der Gruppen, Mitarbeitende, Mitglieder des Vorstandes und Vereins, sowie Freunde und Angehörige erlebten einen hochsommerlichen und schönen Tag. Das Programm begann mit einem Mittagessen im Gasthaus Klausriegler unterhalb des Schobersteins. Nach der Tour durch das Museumsdorf schloss der Ausflug mit einer Jause im Gasthaus Marxrieser im nahen Losenstein. Da die Burgruine Losenstein unmittelbar daneben ist, nahmen einige Personen die Gelegenheit wahr, auf historischem Boden den Blick auf das Ennstal zu richten.

Eine kleine Zusammenstellung von Fotos vom Ausflug finden Sie hier im Fotoarchiv.