visit tracker on tumblr
Wandern | Ereignisse 2012

Wandern

Bewegung gut gegen Depressionen

Wie der ORF meldet, zeigt eine Studie der Christian-Doppler-Klinik in Salzburg einen eindeutigen Zusammenhang zwischen häufigem Wandern und einer Verringerung von Depressivität.

Obmann Mag. Ewald Kreuzer schreibt in einer E-Mail an die SHG-Begleitenden:

„Nun ist es sozusagen "amtlich", d.h. wissenschaftlich erwiesen: Wanderungen in der Natur helfen gegen Depressionen!
Was wir seit Jahren in unseren SHGs und im Verein pro homine praktizieren (übrigens damals auf Empfehlung unseres Fachbeirates Dr. Bach und aus einer personellen und zeitlichen Engpass-Situation heraus entstanden), wurde nun in einer wissenschaftlichen Studie nachgewiesen.“

Den ORF-Artikel finden Sie hier.