visit tracker on tumblr
Archives for November 2014 | Ereignisse 2014

November 2014

BMW Steyr unterstützt Verein pro homine

image
Die Geschäftsführung des BMW Motorenwerkes Steyr entschloss sich, den Reinerlös des jährlichen BMW-Kulturabends im Alten Theater in Form einer Spende in Höhe von EUR 3.500,- heuer dem Verein pro homine für seine soziale Tätigkeit zu stiften. Bei der Spendenübergabe am 17.11.2014 im Verwaltungsgebäude von BMW Steyr äußerte sich Geschäftsführer DI Gerhard Wölfel sehr anerkennend über die geleistete Arbeit von pro homine und zollte dem ehrenamtlichen Mitarbeiterteam große Wertschätzung.

Ungewöhnlich war die Form der Spendenübergabe: Statt medialen Rummel und offiziellen Pressefotos lud die BMW-Geschäftsführung pro homine Obmann Mag. Ewald Kreuzer und sein Team zu einem persönlichen Gespräch und Erfahrungsaustausch, bei dem besonders die Wichtigkeit der Burnout- und Suizid-Prävention auch in Unternehmen erörtert wurde. Dabei wolle man künftig gerne mit dem Verein pro homine zusammenarbeiten und dessen Angebote in Anspruch nehmen, wurde seitens des BMW Motorenwerkes Steyr betont.

Wir freuen uns alle sehr über diese Würdigung unserer Vereinsarbeit und werden die großzügige Spende von BMW Steyr in den weiteren Ausbau der sozialen Projekte und Angebote von pro homine investieren.

Foto (BMW Motoren GmbH) v.l.n.r.: Dipl. Ing. Gerhard Wölfel (BMW-Geschäftsführer), Christian Pramhas (Organisations- und Finanzreferent), MMag. Renate Burgholzer (Co-Leiterin SHG Steyr), Mag. Judith Kaltenbrunner (Leiterin BMW-Personal- und Sozialwesen), Mag. Ewald Kreuzer (pro homine Obmann), Ilse Ahammer (Peer Beraterin/SHG Steyr)

Weitere Fotos (Ilse Ahammer)