„Zukunftswerkstatt“ liefert viele neue Impulse

Mittel
Mit viel Power für die kommenden zwei Jahre startete am 24. März 2018 eine ganztägige pro homine „Zukunftswerkstatt“, an der alle Mitglieder des neu gewählten Vereinsvorstandes (Ewald Kreuzer, Wolfgang Glaser, Gina Obermüller-Singer, Christian Pramhas, Birgit Kastner, Renate Burgholzer) sowie Peer-Beraterin Ilse Ahammer (SHG Steyr) und LSB-Praktikantin Natalie Holzer (SHG Linz) teilnahmen.

Unter der ausgezeichneten Leitung und Moderation von Sonja Strauß (Fachbeirätin für Kommunikation, Organisation & Public Relations) wurden aus vielen gesammelten Vorschlägen die drei wichtigsten Themen ausgewählt: Öffentlich-keitsarbeit, Einnahmequellen und Organisatorisches. Über diese drei Bereiche wurde sieben Stunden lang eifrig diskutiert, neue Ideen entwickelt und wichtige Weichen gestellt. Auch ein Termin für die konstituierende Vorstandssitzung im April wurde festgelegt, bei der die Ergebnisse der „Zukunftswerkstatt“ dann in konkrete Maßnahmen und Beschlüsse umgesetzt werden.

Bericht: Ilse Ahammer / Ewald Kreuzer, Fotos: Ilse Ahammer

TeleportSocial