visit tracker on tumblr
Verein pro homine

„pro homine“ bedeutet „für den Menschen". Der gemeinnützige, nicht auf Gewinn ausgerichtete Verein betreibt verschiedene Projekte, die zu einer menschenwürdigen Gesellschaft beitragen. Wir sind unabhängig, überparteilich und überkonfessionell.

Unsere Ziele sind:

  • Bildungs- und Kulturarbeit - Veranstaltung von Seminaren und Vorträgen
  • Gesundheitsförderung
  • fachliche Beratung und Begleitung von Menschen in schwierigen Lebenssituationen
  • Betreuung, Begleitung und Beratung von Selbsthilfegruppen für Menschen mit Depressionen und deren Angehörige (dzt. in Steyr, Linz und Wels)
  • Suizidprävention
  • Vernetzung mit anderen Bildungs-, Kultur-, Sozial- und Gesundheitseinrichtungen
  • Beratungs- und Begleitungsangebote
  • Organisation von Freizeitveranstaltungen

Der Verein (seine Statuten können hier eingesehen werden) hat eine schlanke Organisationsstruktur und wird von einem Vorstand ehrenamtlich geleitet. Unterstützt wird dieser von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen in verschiedenen Bereichen sowie von einem Fachbeirat.

Ein besonderer Aufgabenschwerpunkt von pro homine ist es, zur Verbesserung der individuellen Lebensqualität beizutragen.